Herzlich Willkommen

 

Das Organisationsteam freut sich,  Sie zum 10. Interdisziplinären Prostatakarzinom-Symposium am 30. November 2023 in St. Gallen einzuladen. In zwei Blöcken mit Vorträgen und anschliessenden Diskussionen werden aktuelle Trends in der Diagnostik und Therapie des Prostatakarzinoms thematisiert. Zudem wird aufgrund der Jubiläumsausgabe des 10. Interdisziplinären Prostatakarzinom-Symposiums der Anlass genutzt, um Meilensteine in der Versorgung von Patienten mit Prostatakarzinom der letzten Jahre herauszuarbeiten und einen Ausblick zu wagen, welche Themen in den nächsten Jahren besonders im Fokus stehen werden.

Fortbildungspunkte
Fortbildungspunkte bei SGMO, SGU und SRO werden beantragt.

Zielgruppe
Das Symposium richtet sich an Urologen, Radioonkologen, Medizinische Onkologen, Nuklearmediziner, Internisten, Hausärzte und weitere Fachpersonen

Ziel
Ziel des Symposiums ist es in erster Linie, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die aktuellen Erkenntnisse und Möglichkeiten in der Diagnostik und Therapie des Prostatakarzinoms darzulegen, und gemeinsam die besten evidenzbasierten Managementstrategien zu diskutieren. Dabei ist es dem Organisationsteam ein grosses Anliegen, dass bei allen Themen genügend Zeit für Diskussionen nach den Vorträgen sein wird, um klinische Erfahrungen austauschen und in einen interdisziplinären Dialog eintreten zu können.

Programm
Das Leitungsteam ist im Aufbau des Programms. Es wird in Kürze auf der Website publiziert.

Anmeldung
Hier gelangen Sie zur Online Registration

 

Gerne stehen wir für Informationen und Auskünfte zur Verfügung.

Fabienne Hevi und Suleika Hengartner
Conference Managers

St.Gallen Oncology Conferences (SONK)
Rorschacherstrasse 150
CH-9006 St.Gallen
Tel.: +41 71 243 09 90
E-Mail: info@oncoconferences.ch

Leitungsteam

 

  • Friedemann Honecker, PD Dr. Dr., Koordinator Tagungsprogramm, Partner und Wissenschaftlicher Leiter, Tumor- und BrustZentrum Ostschweiz, St.Gallen (CH)
  • Daniel Engeler, PD Dr., Stv. Chefarzt Klinik für Urologie, Kantonsspital St.Gallen (CH)
  • Stefanie Fischer, Dr., Oberärztin mbF, Leitung urogenitale Tumore, Kantonsspital St.Gallen (CH)
  • Ludwig Plasswilm, Prof. Dr., Chefarzt Klinik für Radioonkologie, Kantonsspital St.Gallen (CH

Programm

 

Das Programm ist im Aufbau und wird in Kürze hier publiziert. 

Verpassen Sie keine Neuigkeiten und melden Sie sich unten für den Newsletter an!

Hotel Walhalla, St.Gallen (CH)

Anreise

St. Gallen ist aus allen Richtungen bestens erschlossen: über die Autobahn A1, die Bahnachse Genf-Zürich-München oder den Flughafen Zürich und den Flugplatz St. Gallen-Altenrhein. Das Hotel liegt mitten in der Stadt, direkt beim Hauptbahnhof.

Anreise zum Prostatakarzinom-Symposium mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die SBB, Regionalbahnen und Busse bringen Sie zum Hotel Walhalla St. Gallen, das direkt beim Bahnhof liegt. Von hier führen gute Verbindungen in alle Landesteile, nach Konstanz in 30 Minuten, nach Bregenz und Österreich in 45 Minuten: SBB-Fahrplan

 

Anreise zum Prostatakarzinom-Symposium mit dem Auto

St. Gallen, die Metropole der Ostschweiz, und das Hotel Walhalla sind bequem mit dem Auto erreichbar: Von Zürich, Chur oder Konstanz aus in einer Fahrstunde, von Bregenz in 45 Minuten und von Bern in rund 2.5 Stunden.

Ab Autobahn A1 die Ausfahrt St.Gallen(Nr. 81) benutzen und Beschilderung zum Bahnhof folgen. Das Hotel liegt direkt beim Bahnhof an der Poststrasse 27, 9000 St.Gallen: Routenplaner

Für das Ein- und Ausladen von Gepäck stehen direkt vor dem Hotel wenige Parkplätze zur Verfügung. Bitte benutzen Sie ansonsten die umliegenden Parkhäuser (z.B. Rathaus oder Manor).

 

Sponsoring

 

Neben dem Vortrags- und Diskussionsprogramm soll es im Rahmen einer Industrieausstellung die Möglichkeit geben, über onkologische Produkte und Medizingeräte zu informieren, und mit Therapeutinnen und Therapeuten ins Gespräch zu kommen. Mit einem Sponsoring können Sie zur optimalen Durchführung und dem Gelingen der Veranstaltung beitragen und die Gelegenheit nutzen, sich bei uns zu präsentieren. Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Sponsoring-Möglichkeiten.

Sponsoring-Einladung 10. Interdisziplinäres Prostatakarzinom-Symposium 2023

Für weitere Auskünfte zum Sponsoring stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Fabienne Hevi und Suleika Hengartner
Conference Managers

Tel.: +41 71 243 09 90
E-Mail: info@oncoconferences.ch

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Kontakt

 

Gerne stehen wir für Informationen und Auskünfte zur Verfügung.

Fabienne Hevi und Suleika Hengartner
Conference Managers

St.Gallen Oncology Conferences (SONK)
Rorschacherstrasse 150
CH-9006 St.Gallen
Tel.: +41 71 243 09 90
E-Mail: info@oncoconferences.ch

Jetzt anmelden

Newsletter abonnieren