21. Internationales Seminar: Onkologische Pflege – Fortgeschrittene Praxis

OKF 2018 Ankündigung

Willkommen zum 21. Internationalen Seminar:

Onkologische Pflege - Fortgeschrittene Praxis

 

Am 6. und 7. September 2018 findet an der Universität in St. Gallen das 21. Internationale Seminar "Onkologische Pflege - Fortgeschrittene Praxis" statt.

 

Wissenschaftliche Evidenz und Erfahrung aus der Praxis treffen aufeinander und suchen den Dialog. Evergreens und neueste Erkenntnisse sprechen Kopf, Herz und Hand an. Das Seminar wird geleitet von Dr. Agnes Glaus (PhD, RN) aus St. Gallen, Monica Fliedner (MSN, RN) aus Bern, Elke Wimmer (MHSc, RN) aus Zürich und Irene Achatz (Mag. RN LfGuK) aus Wien.

 

Machen Sie gemeinsam mit Pflegenden aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien einen Zwischenhalt am 21. Internationalen Seminar! An zwei bepackten Weiterbildungstagen vertiefen Sie Ihr Wissen und stärken Ihr berufliches Netzwerk.

 

Die Organisatoren freuen sich darauf, langjährige WegstreckenbegleiterInnen sowie junge KollegInnen aus Praxis, Lehre und Forschung am 6. und 7. September 2018 an der Universität in St. Gallen begrüssen zu dürfen!

 

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

St. Gallen Oncology Conferences (SONK)

Deutschsprachig-Europäische Schule für Onkologie (deso)

Rorschacherstrasse 150

CH-9006 St. Gallen

 

Tel.: +41 (0) 71 243 00 32

Fax: +41 (0) 71 245 68 05

deso@oncoconferences.ch

         

 

Rorschacherstr. 150
CH-9006 St. Gallen/Switzerland
Tel. +41 (0)71 243 00 32
Tel. +41 (0)71 245 68 05